Home / Blog / Testberichte / JURA X8 Testbericht – Perfekter Kaffeegenuss im Büro

JURA X8 Testbericht – Perfekter Kaffeegenuss im Büro

Die neue JURA X8 ist das neueste Mitglied in der Produktpalette des Schweizer Qualitätsherstellers Jura. Sie ist eine hochmoderne Vollautomatik, die speziell für anspruchsvolle Büroumgebungen und Gastronomiebetriebe entwickelt wurde.

Mit einer Kapazität von bis zu 80 Tassen pro Tag kann diese Maschine mühelos ein kleines bis mittelgroßes Büro mit frischem Kaffee versorgen.

In diesem ausführlichen Testbericht schauen wir uns die JURA X8 genau an. Wir betrachten die Spezifikationen, Funktionen, Bedienung und natürlich die Qualität von Kaffee und Milchgetränken.

Hier erfährst du alles über diese neue JURA Kaffeevollautomat.

amazon.de Preis Prüfen
Produktpreise und Verfügbarkeit entsprechen dem angegebenen Stand 22 Mai 2024 16:37 und können sich ändern. Für den Kauf dieses Produkts gelten die Angaben zu Preis und Verfügbarkeit, die zum Kaufzeitpunkt Amazon.de angezeigt werden.

Produktpreise Stand: 22 Mai 2024 16:37 CET

Jura GIGA X8 specificaties

  • 21 programmierbare Getränke
  • Höhenverstellbarer Doppelfüllstutzen
  • 5 Liter Wassertank
  • 500 Gramm Bohnenbehälter
  • AromaG3 Kegelmahlwerk aus Edelstahl
  • 15 Bar Pumpendruck
  • Stufenlos einstellbare Mahlgrade
  • Duale Heizungssysteme (Thermoblock & Boiler)
  • Automatischer Milchaufschäumer
  • TFT-Display mit Buttons

JURA X8 Test

Die JURA X8 wurde mit der Note 1,5 von 5 bewertet. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut, für stark frequentierte Büros empfehlen wir jedoch die X8c mit Wasseranschluss.

Design und Verarbeitung

JURA legt großen Wert auf ein strenges, minimalistisches Design, und die X8 bildet hier keine Ausnahme. Die Optik ist modern, robust und strahlt pure Qualität aus.

Das Gehäuse besteht aus hochwertigem Kunststoff in einer metallic-silbernen und schwarzen Farbkombination.

In ihren Abmessungen ist die X8 deutlich größer als ein Standard-Espresso-Vollautomat für den Hausgebrauch. Insbesondere der 5 Liter Wassertank und der 500 Gramm Bohnenbehälter fallen auf.

Die Maschine beansprucht auf der Küchenzeile recht viel Platz, daher sollte genügend Ablagefläche eingeplant werden. Für die stilvolle Optik werden dies die meisten Büromitarbeiter aber gerne in Kauf nehmen!

Bedienung und Display

Die Bedienung der JURA X8 erfolgt über das große TFT-Display mit seitlichen Navigationsknöpfen. Das Display ist hell, übersichtlich und gut ablesbar.

Ein Touchscreen wäre noch moderner, doch die aktuellen Knöpfe funktionieren ebenfalls sehr gut.

Über das Menu gelangt man simpel zu den 21 verschiedenen Getränkeoptionen, von Espresso und Kaffee bis zu Milchgetränken wie Cappuccino und Latte Macchiato.

Auch eine ganze Kanne Kaffee oder heißes Wasser für Tee sind möglich.

Für jedes Getränk sind die Standardeinstellungen bereits optimal vorkonfiguriert. Wer möchte kann aber Kaffee-Menge, Stärke und Milchschaum nach eigenen Vorlieben anpassen.

So kann jeder Mitarbeiter seine Wunschgetränke zusammenstellen.

Dank des großen Bohnenbehälters und Wassertanks muss man zudem nicht ständig nachfüllen, ein großer Vorteil gegenüber kleineren Modellen.

Insgesamt lässt sich die X8 sehr komfortabel und intuitiv bedienen – ideal für einen geschäftigen Büroalltag.

Kaffeemühle und Mahlgrade

Die eingebaute AromaG3 Mühle verwendet robuste konische Mahlscheiben aus Edelstahl um die Bohnen frisch zu mahlen.

Die Mühle ist stufenlos einstellbar für eine perfekte Mahlfeinheit.

Standardmäßig ist sie auf eine sehr feine Einstellung für optimalen Espresso voreingestellt.

Bei Filterkaffee empfiehlt die Maschine, die Mahlung etwas gröber einzustellen.

Die Mühle arbeitet leise und effizient. Beim Mahlen ist kaum etwas zu hören – ein großer Vorteil für ein geschäftiges Büro.

Das Kaffeepulver landet in der cleveren Brühkammer für einen idealen Extraktionsprozess.

Wassertank und Wasserfilter

Der enorme 5 Liter Wassertank hält in der Praxis wochenlang durch, bevor man ihn wieder auffüllen muss.

Ein eingebauter Wasserfilter sorgt dafür, dass der Geschmack und die aromatischen Öle des Kaffees optimal erhalten bleiben.

Auch muss die Maschine so seltener entkalkt werden.

Jura liefert standardmäßig den hervorragenden Claris Smart Filter mit. Tauschen Sie diesen regelmäßig gemäß Anleitung, für beste Ergebnisse.

Milchsystem

Für Kaffeespezialitäten mit Milch, wie Cappuccino und Latte Macchiato, verfügt die X8 über ein automatisiertes Milchsystem.

Der „Cappuccinatore“ schäumt die Milch vollautomatisch mit Dampf auf.

Das Milchsystem produziert seidig-zarten, cremigen Milchschaum mit perfekter Temperatur. Auch Textur und Menge des Milchschaums lassen sich einstellen.

Der Milschlauch ist einfach zu reinigen für hygienischen Betrieb.

Durch integrierte Spülprogramme müssen Sie selbst kaum noch Handgriffe durchführen.

Doppelt-Heizung und Boiler

Die X8 verfügt über zwei separate Heizungssysteme, auch Boiler genannt.

Somit kann die Maschine gleichzeitig das Wasser für den Kaffee erhitzen und Dampf für den Milchschaum erzeugen.

Dies spart wertvolle Zeit und sorgt dafür, dass die Temperatur von Kaffee und Milchschäumer optimal ist.

Die meisten JURA haben nur einen Boiler. Die doppelte Heizung ist also ein wichtiger Vorteil für effizientes Arbeiten.

Reinigung und Wartung

Obwohl die Jura X8 eine fest eingebaute Brühgruppe besitzt, lässt sie sich dank automatischer Reinigungsprogramme relativ einfach sauber halten.

So spült die Maschine regelmäßig die Leitungen durch, um Verstopfungen zu vermeiden. Auch das Milchsystem reinigt sich selbständig.

Ab und zu sollten Sie dennoch selbst den Milchschlauch entkalken und ein Reinigungstablette durch das System spülen.

Wichtig ist auch, regelmäßig den Wassertank und die Abtropfschale zu reinigen.

Befolgen Sie stets die Anweisungen in der Bedienungsanleitung für eine optimale Wartung.

Bei guter Pflege bleibt die X8 jahrelang in Bestform.

Kaffeequalität

Natürlich dreht sich bei einer Espressomaschine in erster Linie alles um eines: die Kaffeequalität.

Glücklicherweise kann die JURA X8 in dieser Hinsicht voll überzeugen.

Der Kaffee hat einen vollen, samtigen Geschmack und intensives Aroma. Die Crema ist satt und stabil. Egal ob Espresso, Cappuccino oder ein anderes Getränk – die Qualität ist stets hervorragend.

Auch der Milchschaum ist cremig, samtweich und wunderbar warm. Die Maschine produziert mühelos hochwertige Kaffeegenüsse, wie man sie vom Café kennt.

Durch die vielen Möglichkeiten, die Einstellungen auf persönliche Vorlieben abzustimmen, kann jeder seinen perfekten Kaffee zubereiten. Die X8 ist ein Kaffee-Kraftpaket, das jeden Büromitarbeiter zufriedenstellen wird!

Vergleich JURA: X8 vs. GIGA X8c – Unterschiede

Jura hat ein umfangreiches Sortiment professioneller Kaffeevollautomaten. Zwei beliebte Modelle sind die Jura X8 und Jura Giga X8c. Doch welche Unterschiede gibt es und welche ist die richtige Wahl für Ihr Unternehmen? Wir fassen die wichtigsten Punkte zusammen:

Kapazität

  • Jura X8: geeignet für ca. 80 Tassen pro Tag
  • Jura Giga X8c: geeignet für ca. 200 Tassen pro Tag

Die Giga X8c hat also eine höhere Kapazität dank der extra großen Wasser- und Bohnetanks. Für kleine Büros reicht die X8 aus, für größere Standorte ist die Giga X8c die bessere Wahl.

Wassertank

  • Jura X8: 5 Liter Wassertank
  • Jura Giga X8c: fester Wasseranschluss

Bei der Giga X8c muss der Wassertank nie manuell befüllt werden, da die Maschine direkt an die Wasserleitung angeschlossen wird. Das spart Arbeit.

Bohnenbehälter

  • Jura X8: 1 Bohnenbehälter mit 500g Fassungsvermögen
  • Jura Giga X8c: 2 Bohnenbehälter mit je 650g Fassungsvermögen

Die Giga X8c hat also eine größere Bohnekapazität. Praktisch ist auch, dass zwei verschiedene Bohnensorten verwendet werden können, z.B. regulär und koffeinfrei.

Kaffeespezialitäten

  • Jura X8: 21 Kaffeespezialitäten
  • Jura Giga X8c: 32 Kaffeespezialitäten

Die Giga X8c bietet also eine noch größere Vielfalt für anspruchsvolle Kaffeeliebhaber.

Bediening

  • Jura X8: TFT display met knoppen
  • Jura Giga X8c: 4,3 inch touchscreen

Die Giga X8c hat ein moderneres Touchdisplay für intuitive Bedienung. Allerdings hat auch die X8 eine sehr gute Benutzeroberfläche.

Welche kaufen?

Die Jura Giga X8c ist die schwerere Profi-Maschine mit Zusatzfeatures und Kapazität. Für stark frequentierte Büros ist sie eine exzellente Wahl.

Für geringeren Verbrauch ist die Jura X8 ebenfalls eine sehr gute Maschine, die hervorragenden Kaffee zubereitet. Wählen Sie also basierend auf erwarteter Auslastung und Ihren eigenen Bedürfnissen. Beide Jura Geräte sind eine wertvolle Investition in Spitzenkaffee!

Fazit: JURA X8 optimal fürs Büro

Die Jura X8 ist eine beeindruckende Vollautomatik, die ideal für Büroumgebungen geeignet ist. Die robuste und hochwertige Maschine verfügt über enorme Kapazität dank des großen Wasser- und Bohnebehälters.

Kaffee und Milchgetränke sind von Top-Qualität. Die Bedienung und Wartung sind relativ einfach. Kurzum, die X8 ist ein zuverlässiger Alleskönner, der ein kleines bis mittelgroßes Büro mühelos mit erstklassigem Kaffee versorgen kann.

Für Privatgebrauch oder kleine Büros ist die X8 überdimensioniert. Doch für Unternehmen mit einem Bedarf von 30+ Tassen am Tag, die Wert auf Qualität legen, ist sie eine exzellente Wahl. Die Investition wird sich schnell durch höhere Produktivität und zufriedene Mitarbeiter auszahlen!

Preis

amazon.de Preis Prüfen
Produktpreise und Verfügbarkeit entsprechen dem angegebenen Stand 22 Mai 2024 16:37 und können sich ändern. Für den Kauf dieses Produkts gelten die Angaben zu Preis und Verfügbarkeit, die zum Kaufzeitpunkt Amazon.de angezeigt werden.

Produktpreise Stand: 22 Mai 2024 16:37 CET

Schreibe einen Kommentar